Behagliches Raumklima

Was ist eine Gesunde

Luftfeuchte?

Video

Warum ist Winterzeit

Erkältungszeit?

Video

Was ist die optimale Luftfeuchte?

0

10

20

30

40

50

60

70

80

90

100

r. F.

Pilze

Viren

Milben

Bakterien

Allergische Rhinitis

Chemische Reaktionen

Infektion der Atemwege

Ozon

Eine relative Luftfeuchte (r.F.) von 40-60%

enthält die geringsten Belastungen

für den Menschen.

 

 Das Risiko sich mit Viren anzustecken,

ist in diesem Bereich minimal.

 

0

Küstenstädte

40 - 60%

Binnenstädte

60,3 München

61,4 Wien

61,9 Hamburg

61,9 Malaga

66,5 San Diego

70,5 Palermo

Typisches Wüstenklima

Gesundes

Raumklima

(Raumklima

ohne Befeuchtung)

10

20

30

40

50

60

70

80

90

100

r. F.

Unter 40% r. F. herrscht

Wüstenklima

58,8 Berlin

Städte in Höhenlagen

40,4 St. Moritz (CH)

39,1 Denver

Wüstenstädte

31,0 Tucson

30,6 Riad

29,3 Medina

22,1 Tamanrasset

In unserem gemäßigten Klima liegt der

Mittelwert relativer Luftfeuchte bei 60%.

 

 Feuchtewerte, die unter 30% liegen,

kommen praktisch nur in

Wüstenregionen vor.

zurück ins Menü

| © Condair 2018